„Die Kunst findet nicht im Saale statt“ – Film von Andreas Ammer über den Künstler Klaus Staeck

Datum/Zeit
So., 27.02.2022, 17:00 Uhr

Ort
Achim Freyer Kunsthaus


„Die Kunst findet nicht im Saale statt“ – Film von Andreas Ammer über den Künstler Klaus Staeck
Film von Andreas Ammer,  Ausstrahlung mit freundlicher Genehmigung des SWR

Klaus Staeck ist ein deutscher Grafikdesigner, Karikaturist und Jurist. Von April 2006 bis Mai 2015 war er Präsident der Akademie der Künste in Berlin und lange Jahre Wegbegleiter von Joseph Beuys.

Der Film zeigt Stationen seines Lebens und Begegnungen mit Zeitzeugen.

Nur mit Anmeldung – Eintritt frei – 2G-plus-Regelung

Für die Reservierung mehrerer Plätze geben Sie bitte die Daten der Teilnehmenden einzeln ein. Bei Fragen bzw. Anfragen bitten wir Sie, uns per Mail(reservierung@achimfreyer.com) oder telefonisch (+49 (0)30 833 93 14) direkt zu kontaktieren.

Ihre Reservierung