Nach der Feier, Achim Freyer, 1961

Aktuelle Ausstellung

IM BILDE SEIN

15. September 2022 – 02. April 2023

Die Ausstellung »im Bilde Sein« in der Galerie des Kunsthauses der ACHIM FREYER STIFTUNG zeigt das bildkünstlerische Werk von Achim Freyer in ausgewählten Arbeiten von den 60er Jahren bis in die Gegenwart. 

 

Rahmenprogramm

15.09.
Vernissage 19 – 22 Uhr

17. + 18. 09.
OPEN HOUSE 14 – 22 Uhr
(im Rahmen der Berlin Art Week) Es werden stündlich Führungen gegeben.

16.10.
Filmvorführung  17 Uhr
„Man will das Bild der Bilder machen“.
Ein Film über den Maler Achim Freyer von Marion Rasche.

06.11.
Künstlergespräch 17 Uhr
Mit Achim Freyer und Dr. Johannes Odenthal

04.12.
KUNSTAUKTION „im Bilde Sein“  17 Uhr
Mit Peter Raue
Aus dem bildkünstlerischen Werk von Achim Freyer werden Zeichnungen, Editionen und Gemälde versteigert zugunsten der gemeinnützigen Achim Freyer Stiftung und ihrer kunstvermittelnden Aktivitäten.

11.12.
PODIUMSDISKUSSION  17 Uhr
Mit Matthias Flügge und Achim Freyer
Moderation: Johannes Odenthal
Thema:  „Form, Farbe und Material in der zeitgenössischen Kunst von den 60er bis zu den 90er Jahren in Ost- und Westdeutschland“