KUNSTHAUS der ACHIM FREYER STIFTUNG 

Achim Freyer in Korea: Inszenierung von Wagners Ring 2018–2020 – mehr Informationen hier

Kunsthaus Achim Freyer

Über das Kunsthaus

Das Kunsthaus der Achim Freyer Stiftung in Berlin-Lichterfelde ist ein Kunstort, der seinesgleichen sucht: ein Maler und Grafiker, der als Bühnenbildner und Regisseur weltbekannt ist, lädt die interessierte Öffentlichkeit in seine Privatvilla ein, einen Fachwerkbau von 1893, in dem er seit vierzig Jahren eine ganz persönliche Sammlung von Bildern und Objekten zusammengetragen hat.

Mehr Informationen

Videos | Fotos | Resonanzen

Aktuelle Ausstellung

AN VER WANDLUNGEN

Märchenbilder von Achim Freyer und Künstler*innen aus der Kunstwerkstatt Mosaik Berlin, der Malwerkstatt der Lebenshilfe Bad Dürkheim e.V., dem Kunsthaus KAT 18 Köln, der Kraichgauer Kunstwerkstatt Sinsheim und der Kreativen Werkstatt der Diakonie Stetten e.V.

Galerie im KUNSTHAUS
der ACHIM FREYER STIFTUNG
22.4. – 16.9.2018

Mehr Informationen

Führung durch die Sammlung

Veranstaltungen

Achtung: Alle Führungen zum Tag des offenen Denkmals sind ausgebucht.

25. Tag des offenen Denkmals®

Unter dem diesjährigen Motto “Entdecken, was uns verbindet” nimmt das KUNSTHAUS der ACHIM FREYER STIFTUNG erstmalig am 9. September, mit einem vielseitigen Programm, am Tag des offenen Denkmals® teil.

Genießen Sie mit uns Filmvorführungen zum künstlerischen Schaffen des Stifters, Musik und Gespräche im Garten, Getränke, Grill und Kuchen.

Mehr Informationen